MANNER OptiMA- robust, zuverlässig und unproblematisch durch die große Übertragungsreichweite – Plug & Play – ein Bericht aus der Landwirtschaft

Sie sind auf der Suche nach einem kompakten, robusten und vor allem zuverlässigen System in rauester Umgebung zur präzisen Erfassung von Messsignalen, dass den hohen Anforderungen der Landwirtschaft oder auch Anwendungen mit ähnlichen Herausforderungen gerecht wird? Es soll zudem energieautark arbeiten und keine Vorbereitungszeit oder fachspezifische Schulung notwendig sein?

MANNER hat im Jahre 2019 OptiMA als neues Produkt in das Telemetrie Portfolio aufgenommen. Zusammen mit der neuen Generation von Sensorsignalverstärkern und deren automatische Antennenabgleichfunktion konnte nicht nur für das Testlabor sondern auch für den rauen Einsatz in der realen Welt ein bewährtes Produkt geschaffen werden.

Die Anwendungsübersicht:
Die induktiv versorgte Messtechnik – Sensor und Messverstärker – stimmt sich bei jedem Start in mehreren Zyklen optimal als System ab. Hierdurch ist die Übertragungsstrecke mit jedem Start neu optimiert und stellt eine robuste Übertragung sicher. Alle induktiven MANNER Systeme, wie auch OptiMA arbeiten ohne Batterien oder Akkus und sind absolut wartungsfrei. Lästige und schwere Batterien, sowie dadurch verbundene Unwuchtprobleme und deren Austausch sind nicht notwendig.

Damit ist der Rotoraufbau ein Leichtgewicht. Das System kann direkt verwendet werden und gegebenenfalls noch durch die MANNER Software „Telemetrie-Interface“ entsprechend konfiguriert (Sensorname; Samplerate; Informationshinterlegung etc.) und kalibriert werden (Nullpunkt- und Verstärkungseinstellungen). Sowohl der radiale als auch der Abgriff am Wellenende ist unproblematisch möglich.

Große Wellenbewegungen oder unpräzise Montagen stellen hierbei ebenso wenig ein Hindernis für eine gute Übertragungsqualität dar, wie elektromagnetische Störungen.

Einsatzbericht:
Als Partner für internationale Testdepartments hat MANNER letztes Jahr mehrere Erntemaschinen in der Entwicklung, im realen Fahrbetrieb und im Feldversuch ausgestattet. In Summe wurden 18 Messstellen an mehreren Erntemaschinen in einem mehrwöchigen Einsatz erfasst.

Die OptiMA Telemetrie wurde entsprechend enormen Vibrationen, Staub, Temperaturschwankungen und Steinschlägen ausgesetzt. Die neue OptiMA Telemetrie hat damit unter Beweis gestellt, das Sie ein zuverlässiges Gerät zur präzisen Erfassung von Messsignalen im Produkt-Portfolio von MANNER ist.