Telemetriemesssysteme für höchste Anforderungen

Anwendungen für den Bahn- und Schienenverkehr

Die fortschrittlichen Schienenfahrzeuge unserer Zeit sind ständigen technischen Veränderungen unterworfen. Mit dem technischen Fortschritt und dem fortwährenden Drang nach weiterer Optimierung steigt auch der Anspruch an präzise und effiziente Messinstrumente. Ein Anspruch, den auch MANNER permanent und konsequent an seine Messsysteme stellt.

Als Marktführer der sensortelemetrischen Messapplikationen pflegt MANNER eine enge Zusammenarbeit mit der Hightech-Branche „Bahn“. Für die verschiedensten Messstellen und Bauteile des Schienenfahrzeuges bietet MANNER individuelle und kundenspezifische Lösungen basierend auf berührungsloser Messdatenübertragung. Neben Drehmomentapplikationen an jeglichen Bahnwellen realisiert die MANNER Sensortelemetrie GmbH so beispielsweise auch einkanalige oder mehrkanalige Erfassungen der Wellenbelastungsgrößen mittels patentierter Messverfahren.

Durch die Betrachtung von Betriebs- und Dauerfestigkeiten, die Erstellung von Belastungsprofilen und die Berechnung verschiedenster Auslastungsgrade werden Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen leichter und präziser planbar.

So wird die MANNER Sensortelemetrie GmbH dem sogenannten „Predictive Maintenance“ (also der proaktiven Wartung und Instandhaltung), eine der zentralen Komponenten von „Industrie 4.0“, gerecht.

Lastkollektiverfassung / Radbelastung

Lastkollektiverfassung / Radbelastung

Als kompetenter Industriepartner weltweit haben wir die berührungslose Messdatenübertragung für Bahnanwendungen optimiert. Genauigkeit und Zuverlässigkeit unserer Messdaten helfen Ihnen bei der Gewinnung und Einschätzung folgender entscheidender Aspekte:

  • Betriebsfestigkeiten (Betriebsfestigkeitsnachweise)
  • Dauerfestigkeiten / Lebensdauer
  • Einschätzung der Bauteilauslastung / Auslastungsgrade
  • Radaufstandskräfte
  • Betriebsfestigkeitsreserven
Wellendrehmoment

Wellendrehmoment

Leistungsstarke Motoren benötigen ein leistungsstarkes Messsystem!

Die MANNER Sensortelemetrie GmbH bietet Ihnen kundenspezifische Drehmomentapplikationen an jeglichen Bahnwellen an. Nutzen Sie das bewährte Verfahren der Sensortelemetrie für Ihre individuellen Messzwecke im Bahnbereich, egal ob an Radsatzwellen, Gelenkwellen, Motorwellen, Getriebewellen oder anderen rotierenden Elementen des Bahnantriebes.

Einkanalige oder mehrkanalige Erfassungen der Wellenbelastungsgrößen können mit Hilfe des patentierten Messverfahrens realisiert werden. Die platzsparende und kontaktlose Übertragungsmethode von MANNER erleichtert den Aufbau des Systems und liefert präzise digitale Messdaten.

Der ProduktAssistent

In wenigen Schritten zum optimalen Messsystem. Unsere Produktexperten konfigurieren die optimale Systemzusammenstellung nach Ihren Anforderungen und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.