Schaufelschwingungserfassung an Turbolader

Schaufeltelemetrie für Turbolader

Die Sensortelemetrieapplikationen von Manner sind vielen Kunden besonders an den sogenannten Schaufeln eines Strömungs- und Verdichtungssystemes wie dem Turbolader wichtig. Die hochfrequenten Schwingungen dieser Schaufeln werden bereits in zahlreichen Fällen mit Hilfe unserer Messsysteme erfasst und präzise aufgezeichnet. So können wichtige Informationen für die Gestaltung von Verdichterbeschaufelung bezüglich Festigkeit und Aerodynamik gewonnen werden.


Die Blatt- bzw. Schaufelschwingungen werden bei höchsten Drehzahlen exakt erfasst und wie gewohnt berührungslos an die Auswerteeinheit oder den Rechner übertragen. Die miniaturisierte Ausführung und der äußerst geringe Montageaufwand sind Ergebnisse jahrerlanger Entwicklungsarbeiten zusammen mit der Turboladerindustrie.

 

Elektronik und Übertragungsantenne sind in einem patronenförmigen Gehäuse untergebracht, das lediglich 5 Gramm wiegt und eine Länge von 35 mm hat. Es wird auf das Wellengewinde am Turboladereingang geschraubt. Die induktive Kopplung findet am Einlassstutzen statt und kann bis zu vier Sensorsignale parallel verarbeiten. Die digitale Auflösung der Messsignale beträgt 16 Bit, die Temperaturfestigkeit der Rotorelektronik 160° Celsius.



DMS-Beklebung zur Erfassung der Schaufelschwingung







Turbinen-Telemetrie ...

klicken Sie hier


Kontaktieren Sie uns:

Tel.: +49 (0)7424 9329 0
info@sensortelemetrie.de