Lagertemperatur Pleuel

Das Lager an Pleuelkopf oder Pleuelauge ist besonders bei Großmotoren sehr großen Belastungen ausgesetzt. Verbrennungsdrücke und Betriebsmassen setzten den Gleitlagern in Form von Druck und Reibung zu. Bei der Verringerung dieser Belastungen kommt den Pleuellagern eine ausschlaggebende Bedeutung zu, weshalb eine adäquate Temperaturerfassung oftmals notwendig sein kann.

 

Bei den extrem hohen Kräften die am Pleuelauge auftreten sind Temperaturerfassungen im Lager aus mehreren Gesichtspunkten sinnvoll und oftmals unerlässlich. Die Manner Sensortelemetrie GmbH bietet Ihnen Lösungen mit berührungsloser Messdatenübertragung um Sie in folgenden Aufgabenstellungen optimal zu unterstützen:

 

  • Temperaturmonitoring der Lager bei unterschiedlichen Belastungsszenarien
  • Evaluierung thermischer Belastungsgrenzen
  • Optimierung von Werkstoffen
  • Optimierung von Beschichtungsmaterialien und -verfahren
  • Optimierung von Schmierstoffen und Schmierprozessen



















Lagertemperatur am Schiffspleuel ... klicken Sie hier


Kontaktieren Sie uns:

Tel.: +49 (0)7424 9329 0
info@sensortelemetrie.de