Anwendungen Antriebsstrang

Vielfach als Basis für ein Fahrzeugkonzept angesehen, versteht man unter dem Antriebsstrang alle Komponenten eines Fahrzeuges, die das Drehmoment vom Motor bis auf die Straße übertragen. Damit Anordnung und Zusammenwirken der einzelnen Elemente optimiert und effizienter gestaltet werden können, bietet Manner Ihnen genauste Messapplikationen auf Basis der berührungslosen Sensortelemetrie.


Unsere bewährten Messsysteme, welche zur Ermittlung der Größen Drehmoment, Temperatur, Axialdruck, Drehzahl, Vibration und Leistung dienen, werden erfolgreich angewendet und an den verschiedensten Komponenten des Antriebsstranges eingesetzt. Sie stellen ein wichtiges Werkzeug zur Absicherung von Betriebsfestigkeiten dar.


Für die Auslegung des Antriebsstranges sowie die Optimierung der Motorsteuerung ist die Erfassung des dynamischen Drehmoments...

>> mehr...


Die Seitenwelle stellt die dynamische Verbindung zwischen dem Getriebe und den Antriebsrädern dar. Sie überträgt die Leistung ....

>> mehr...


Profitieren Sie von unseren fortwährenden Aktivitäten zur Erforschung und Entwicklung neuster Messmethoden mittels der....

>> mehr...

Die Fahrzeugkupplung sorgt für die Drehmomentübertragung vom Motor zum Getriebe und ermöglicht das Anfahren und Wechseln der...

>> mehr...


Egal ob für Stahl- oder Leichtmetallfelgen, die Manner Sensortelemetrie GmbH bietet Ihnen die optimalen  Applikationen und...

>> mehr...